Wir sind da.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, befinden Sie sich sicher auf Ihrem Sofa, Bett, Balkon, in Ihrem Garten oder an dem, kürzlich im Wohnzimmer eingerichteten, Arbeitsplatz. Wir hoffen, dass es Ihnen gut geht.
Der Schutz unserer Kunden und unserer Teams ist unsere Priorität. Und zum ersten Mal in der Geschichte von American Vintage schreiben auch wir Ihnen »von zu Hause aus« und möchten Sie über unsere vorübergehenden Maßnahmen informieren:


UNSER E-SHOP BLEIBT GEÖFFNET
Unser Online-Shop americanvintage-store.com bleibt geöffnet, und die Bearbeitung sowie der Versand Ihrer Bestellungen, ist unter Berücksichtigung der nötigen Sicherheitsvorkehrungen, gewährleistet.


KOSTENLOSE LIEFERUNGEN
Alle Bestellungen in unserem E-Shop werden Ihnen ab sofort gratis zugestellt.


EXTRA-TREUEPUNKTE
Mehr Punkte! Wir verdoppeln Ihre Treuepunkte für alle Bestellungen in unserem E-Shop ab dem 20. März 2020 und bis Wiederherstellung des Normalzustands.


RÜCKSENDUNG NOCH EINFACHER
Die Rücksendefrist für Bestellungen in einer unserer Stores oder unserem E-Shop verlängern wir ab einschließlich 1. März 2020 ausnahmsweise von 30 Tagen auf 60 Tage.


LIEFERBEDINGUNGEN
Die Zustellung kann "kontaktfrei" ablaufen (der Zusteller stellt das Paket vor Ihre Haustür). Sie werden per SMS, E-Mail oder durch Klingeln an der Tür über die Zustellung informiert. Denken Sie daher daran, bei Ihrer Bestellung alle notwendigen Details für den Zugang zu Ihrem Domizil anzugeben. Aufgrund der neuen, für Europa geltenden, Einschränkungen kann es zu verlängerten Lieferzeiten kommen. Wir gewährleisten dennoch alle Lieferungen, mit Ausnahme der Isolationsgebiete. Für weitere Informationen, klicken Sie hier für den Versand per La Poste (nach Frankreich, Schweiz, Luxemburg, Malta und Zypern), Klicken Sie hier für den Versand per UPS (nach Italien, Großbritannien, Deutschland, Spanien, Portugal, Griechenland, Österreich, Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Irland, Lettland, Litauen, die Niederlande, Polen, die Tschechische Republik , Slowakei, Slowenien, Schweden, Norwegen, Monaco, Singapur und Hongkong). Bei Fragen oder Unklarheiten bezüglich einer laufenden Bestellung konsultieren Sie bitte die Internetseiten der Spediteure, mit denen wir zusammenarbeiten, oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.


UNSERE STORES
Um die Risiken der Ausbreitung des COVID-19 zu senken, bleiben einige unserer Verkaufsstellen vorübergehend geschlossen. Seit einigen Tagen freuen wir uns, Sie erneut in einigen unserer Boutiquen in folgenden Ländern begrüßen zu dürfen :

- Belgien
- Deutschland
- Frankreich
- Dänemark
- Österreich
- Portugal
- Hong Kong
- Israel
- Italien
- Luxemburg
- Niederlande
- Spanien
- Schweden
- Schweizer
- Vereinigte Arabische Emirate

Hier klicken um die Liste der geöffneten Verkaufsstellen sowie Kontaktdaten und Öffnungszeiten zu anzuzeigen.

In zeiten wie diesen, in der menschlicher kontakt, der uns so wichtig ist, nicht physisch sein kann, legen wir alles dran, trotzdem positiv und verbunden zu bleiben. Wir können jedoch menschlichkeit zeigen und gleichzeitig die neuen sicherheitsregeln befolgen, um die ausbreitung des Coronavirus einzudämmen:

- Unser gesamtes team trägt ab Sofort schutzmasken
- Alle oberflächen (boden, kasse, umkleidekabinen, Regale, sitze, tische und rampen) Werden regelmässig gereinigt und desinfiziert
- Einsatz mehrerer desinfektionsstationen Mit handgel im store
- Das team wäscht sich regelmässig die Hände und desinfiziert diese
- Die artikel können wir ihnen ab sofort in den verpackungsbeuteln übergeben

Diese strengen regeln gelten, um ihre sicherheit zu gewährleisten, Aber auch die, unserer mitarbeiter und unserer logistik-partner.


UNSER ENGAGEMENT
Zu tausenden kämpfen sie täglich gegen die Epidemie des Covid-19. Bereits seit Beginn der sanitären Krise ist American Vintage in Kontakt mit den Gesundheitseinrichtungen in unserer Heimatregion: Südfrankreich. Unser Ziel? Die Bedürfnisse des medizinischen Fachpersonals ermitteln, um helfen zu können, mit unseren Mitteln.
Wie haben außerdem eine Lieferkette für das Krankenhauspersonal im Raum Marseille realisieren konnten. Wir sind in der Lage wöchentlich mehr als 15.000 Masken und Überkittel auszuliefern.
Auch das Kollektiv FASK der solidarischen Näherinnen und Nähern des Südens kann auf uns zählen. Wir konnten ihm eine Spende von 50 000 Meter Gummiband und Garn für die Herstellung zusätzlicher Schutzausrüstungen.
Diese ersten Aktionen und Spenden sind langfristig angelegt. Wir bleiben in Kontakt mit dem Pflegepersonal mehrerer Gesundheitseinrichtungen in den Regionen der Provence. Wir verfolgen die Entwicklung ihrer Bedürfnisse genau und werden, soweit möglich, sie mit konkreten Aktionen unterstützen.


WIR BLEIBEN IN KONTAKT
Das gesamte Team American Vintage steht Ihnen zur Seite und beantwortet Ihre Fragen, die Sie uns per E-Mail an, per Telefonisch oder über die sozialen Netzwerke zukommen lassen können.


Herzlichst und solidarisch,
American Vintage